Unternehmen


Solesko ist eine Berliner Immobiliengesellschaft im
Eigentum österreichischer Investoren. Seit dem Jahr 2004 erwerben
und entwickeln wir Wohnimmobilien in Berlin.

  • Portfolio


    Wir akquirieren im Zuge der Arrondierung und Erweiterung unseres Portfolios laufend Objekte mit dem Schwerpunkt Wohnimmobilien in interessanten Berliner Lagen mit Potenzial. Wir erwerben sanierte und unsanierte Objekte, Beteiligungen an Grundstücksgesellschaften, Gewerbeobjekte mit Konversionspotential sowie Bauliegenschaften. Unser Bestandsportfolio in Berlin wird zur Zufriedenheit unserer Mieter laufend modernisiert und baulich optimiert.

  • Standorte


    Unser Berliner Team befasst sich mit der Auswahl und der Akquisition geeigneter Immobilien und Projekte, mit Markt- und Standortanalysen und Wertermittlungen sowie der Durchführung baulicher Maßnahmen, Sanierungen und Projektentwicklungen. Unser Team im österreichischen Sollenau ist verantwortlich für das Asset Management unseres Portfolios sowie für die Verwaltung und das Controlling unserer Berliner Gesellschaften und Beteiligungen.

  • Beteiligungen


    Wir kooperieren im Rahmen von Beteiligungen und Entwicklungsprojekten laufend mit einem Netzwerk spezialisierter Gesellschaften. Unsere Partner sind Entwicklungsgesellschaften, Bauträger und Immobilieninvestoren. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Berliner Immobilienmarkt, unserer Flexibilität und unserer finanziellen Stärke sind wir die geeigneten Partner für komplexe Transaktionen.

  • Projektentwicklung


    Wir investieren in Immobilienprojekte in Berlin. Wir sanieren und modernisieren unser Bestandsportfolio, investieren in den Ausbau von Dachgeschossen, die Konversion von Gewerbeimmobilien und den Neubau von Wohnimmobilien. Spezialisiert haben wir uns in den vergangenen Jahren auf die Sanierung von Immobiliengesellschaften und die Restrukturierung von Finanzierungen.